Aus ein mach vier

Kampnagel-Steffen-wird-teil-der-aktion© Hubertus J. Schwarz / liveartfestival Blog-Team aktiv dabei / 2014

Die verrückte Welt der Performance-Kunst auf Kampnagel katapultiert sich selbst in seine finale Phase – eine Vorschau.

Vergänglich, handlungsorientiert, bezogen auf das Hier und Jetzt ­– Das ist Performance. Eine Kunst, die die Grenzen der herkömmlichen Begrifflichkeit sprengt.

Seit zwei Tagen werden Besucher des Live Art Festivals auf dem Kampnagel-Gelände in die ganz eigene Welt dieser Sparte gezogen; voller Inszenierungen, die die Köpfe zum Rotieren, Rauchen oder Träumen bringt.

Heute feiern wir Bergfest auf dem Weg zum totalen Exzess: Während Peformance-Artist und Musikwelt-Liebhaber Neal Medlyn bisher die staunenden Blicke fast für sich allein hatte, schließen sich heute Abend gleich drei Exzentriker seinem Reigen aus Kreativität und Extreme an. Der Wahlberliner Ariel Efraim Ashbel möchte uns wie gestern zeigen, wie anthropologische Beobachtungen zu einer großen Party werden können, während die Geheimagentur erstmalig ihre Entwürfe zur erfolgreichen Projektmacherei nach und doch ohne Schriftsteller Daniel Defoe präsentiert. Hinzu gesellen sich zwei Gruppen, die gemeinsam zu einem noch größeren Kollektiv werden: Die Hamburger HGich.T und God’s Entertainment aus Österreich bilden ein beeindruckendes Beispiel austro-deutscher Zusammenarbeit. Ihr Produkt: Ein psychoaktiver Zustand, der zum Bilde des Neuen Menschen führen soll.

Excess youself – Das sechste Live Art Festival tritt zum vielversprechenden Finale an.

Kampnagel-HGichT-in-AKtion© Hubertus J. Schwarz / Live Art Festival II / 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s