Team

Verschwende Dich: Vom 10. bis 14. Juni 2014 widmet sich das LiveArt-Festival auf Kampnagel dem Excess. Unter dem Motto „Excess Yourself“  werden verschiedene Positionen in Tanz, Musik, Installation und Performance verhandelt. Der englische Poet und Maler William Blake gilt mit seinem Slogan „Wisdom through Exzess“ als geistiger Pate. So ist der Excess nicht nur Motto und Themenspender sondern auch  Attitüde. Ein Rausch der Performance der von neun Studentinnen und Studenten des Studiengangs Kulturjournalismus der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation unter der Leitung der Dozentin Simone Jung in Wort, Bild und Video begleitet wird.

Ausgewählte Beiträge werden in Kooperation mit der Wochenzeitung „Der Freitag“ auch aufreitag.de/autoren/mhmkkulturjournalismus veröffentlicht.

***

Carla-Kampnagel-Rund

Carla | Den Arsch voll mit Hummeln, die Neugierde im Gesicht, tanzend durch den Regen. Wenn mich etwas mitreißt, bin ich dabei. Und zwar so richtig. Ein halbes Jahr lang auf eigene Faust im Regenwald in Indien, in den Strudel einer guten Story geraten, nicht mehr locker lassen können. Intensiv leben, alles mitnehmen und noch viel mehr.

 

Anna-Kampnagel-RundAnna | Wummernde  Beats, 1000 tanzende und hüpfende Menschen, die alle aus demselben Grund hier sind: Aus Liebe zur House-Musik. Ich mitten drin. Bei einer Größe von 156 cm ist das schon ein grenzwürdiges Gefühl. Ich bin fernab von allem, der Alltag und die Sorgen sind verdrängt. Einfach nur lachen, albern sein und sich zu dem Rhythmus der Musik bewegen.  Festivals im Sommer – ein Rausch der Glücksgefühle.

 

KKristina-Kampangel-Rundristina | Als Kind wollte ich Ballerina werden, als Teenager Schauspielerin. Als junge Erwachsene studierte ich Kulturmanagement, heute Journalistik. Schwerpunkt: logisch, Kultur. Menschen sind meine Leidenschaft, Geschichten mein Exzess. Ich atme Songs, Bücher, Serien und Filme. Die schönste Form der Recherche ist das Gespräch.

 

Katharina-Kampnagel-Rund

Katharina | Kopf aus, Fantasie an, Exzess. Wenn nur noch Empfindungen eine Rolle spielen, ist das für mich Entspannung der besonderen Art. Ob auf Konzerten oder Festivals, auf jeden Fall aber am liebsten bei Symphonic Metal, bei Serien oder Filmen oder wenn ich als Videospiel-Charakter mal wieder die Welt retten muss: Wenn es keine Grenzen mehr gibt, sind die Gedanken frei.

 

Nina-Kampnagel-RundNina | Kunst, Kunstgeschichte, Kultur, Kulturwissenschaft? Ah – Kulturjournalismus! Exodus! Mich an Kunst berauschen, durch die Straßen zu tanzen, die Momente einzufangen – mein Exzess! Über nichts anderes will ich schreiben, mit weniger gebe ich mich nicht zufrieden. Exitus!

 

 

Jan-Kampnagel-RundJan | Exzess bedeutet für mich Begeisterung. Hat mich einmal etwas richtig gepackt, dann kann ich das Stunden tun. So etwas hat nicht immer nur positive Auswirkungen. Abende wie der, an dem ich nur in Boxershorts bekleidet meine erste Zigarettenpackung erwarb, werden da schnell mal verdrängt. Aber rückblickend sind derlei Abende auch eine Art Live Performance und darum geht es ja. Möge der Exzess mit uns sein.

 

Steffen-Kampnagel-Rund

Steffen | Exzess: Der Name ist bei mir Programm. Ob Rucksacktrip durch Jordanien, tagelangeTechnotrips im Grünen oder Natural Highs durch stundenlanges exzessives Parkour-Training – wenn, dann richtig. Ruhig wird es noch früh genug: Für Haus bauen, Baum pfanzen und Kind machen ist jetzt keine Zeit. Willst du in zehn Jahren auf heute zurückschauen mit dem stumpfen Gefühl, was verpasst zu haben?

 

Hubertus-Kampnagel-RundHubertus | Bin Kreativhure. Also Autor und freier Journalist. Manchmal kritisch, meist passiv zynisch, vielleicht Misanthrop, bestimmt aber Dummbatz. Ansonsten dreistfröhlich. So glaub ich an Trolle und Tiramisu, den kathegorischen Imperativ oder an Berglöwen. Am Rest und Eichhörnchen wird effektvoll gezweifelt.

 

 

***

Konzept und Koordination

Simone Jung

MHMK
Macromedia Hochschule
für Medien und Kommunikation
Gertrudenstraße 3
20095 Hamburg
s.jung@mhmk.org

Geschäftsführer: Dr. Reimar Müller-Thum
Unternehmenssitz: München
Handelsregister: München HRB 162869
Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE811556985

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s